23.05.201719:00 UhrAltmarkt Dresden

… meet international students in the most universal language: dance!

Jedes Jahr führen internationale Studierende und Nachwuchswissenschaftler auf dem Dresdner Altmarkt die schon Tradition gewordene Bänderbaum-Choreografie auf, bei der die vielen verschiedenen dabei vertretenen Nationalitäten zu Live-Musik lange Bänder um den großen Maibaum tanzend zu einem schönen Muster verflechten.
Wenn der damit am 29. April mittags eröffnete Dresdner Frühlingsmarkt fast einen Monat später wieder endet, müssen die einst um den Maibaum verwobenen langen Bänder wieder "zurück getanzt" werden.
Dies geschieht am 23. Mai von 19:30 bis 21:30 Uhr in locker-lustiger Atmosphäre im Rahmen der “Dresdner Studententage” und angeleitet vom Folkloretanzensemble “Thea Maass” der TU Dresden. Alle Bewegungsfreudigen dürfen ein langes Band vom Maibaum nehmen und damit ein paar Runden in einfacher Schrittfolge um den Baum tanzen.
Zwischendurch und anschließend gibt es Gelegenheit, sich mit Dresdnern und Nicht-Dresdnern, Studierenden und Nicht-Studierenden bei einem Snack & Getränk auszutauschen und an geselligen Volkstänzen teilzunehmen.

Wann? Am 23.05.17 von 19:30 - 21:30 Uhr beim Maibaum auf dem Dresdner Altmarkt!
Die spontane Teilnahme für alle in normaler Alltagskleidung und bequemem Schuhwerk ist möglich. Schön ist es, wenn ihr etwas Kleines zum Essen oder Trinken mitbringt.
Ein näherer Eindruck von der Bänderbaum-Choreografie findet sich unter: https://www.youtube.com/watch?v=dkgMbuRp4eo
Den Trailer-Film zum Bänderbaumtanz-Projekt von den Proben bis zur Aufführung gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=386XAJcq5Bs

Intercultural folk DANCEs for everybody