03.06.201616:00 UhrWiese hinterm StudentenwerkEintritt frei!

MAF - Das Mittelalterfest
Nacht der dunklen Künste

Vom 3. - 5. Juni laden die Studentenclubs GAG18 und Traumtänzer wieder zu ihrem jährlichen Mittelalterfest auf die Wiese hinterm Studentenwerk ein. Im Rahmen der Dresdner Studententage erwarten den Besucher drei Tage mittelalterliches Markttreiben und eine Vielzahl von Bands, Barden und Gauklern. Das abwechslungsreiche Kinderprogramm, sowie auch viele andere Programmpunkte sind kostenlos.

Während sich Junior bei den vielen Kinderprogrammen beschäftigt, finden Mama und Papa Zeit um die Stände der Händler zu durchstöbern. Dort wird vom Ballkleid über die Ritterrüstung hin zum handgeschmiedeten Glückshufeisen oder kleinen Schmuckstücken alles angeboten was der neuzeitliche Ritter so benötigt.

In den Lagern der Ritterbunde und Wikingersippen erleben die Gäste mittelalterliches Leben hautnah und schauen Handwerkern zu, wie sie in alter Manier spinnen und schmieden. Im warmen Wasser des Badezubers kann man bei einem Becher köstlichen Honigmets entspannen und das Treiben beobachten.

In den Abendstunden öffnet der Kellerklub Gag18 seine Gewölbe. Mit Musik und MAFs eigenem Zwickelbier wird bis tief in die Nacht gefeiert.

Hauptshowact:
10 Jahre Ignis et Flamma
Große Jubiläumsshow von Ignes et Flamma, einzige öffentliche Show dieser Größe.


Hauptprogramm:
Irregang fahrende Spielleute des 12.-14. Jahrhunderts live


Abendprogramm im Klub:
"Nacht der dunklen Künste" mit Blackjack

Dark Wave - Dark Elektro - Avantgarde mit Bands wie ASP, Helium Vola, Lacrimosa, Unheilig, Das Ich, Geothes Erben, Blutengel, Diary of Dreams uvm.

Weitere Programmpunkte unter: Facebook - Veranstaltungsseite
Besucht uns unter: Facebook & Mittelalterfeste.eu

MAF [Nacht der dunklen Künste]